Aktuelles aus dem Bezirksverband


KAB Bracht stellt Aktivitäten in der Brachter Mühle vor  - aus der Rheinischen Post vom 2. Juli 2018 - Download


Berti Russmann verstorben - KAB Bracht verliert eine überaus engagierte Ehrenamtlerin für eine faire Welt - aus dem Brüggener Stadtjournal


Mit einem Ausbildungspaten / Coach zum richtigen Ausbildungsplatz -

Verein baseL in Nettetal/Brüggen gegründet - win-win für Firmen und junge Auszubildende - Bericht aus der RP vom 16.04.2018



Ausbildungspaten der KAB in Mönchengladbach aktiv - lesen Sie der Beitrag
der RP online vom 01.05.2018



Die neuen Aachener Impulse sind da. Die 8-seitige Beilage aus dem Diözesanverband wird mit der Bundeszeitung verteilt. Gedruckte Exemplare können auch im KAB-Zentrum angefordert werden (Mailkontakt). Sie können eine digitale Version hier downloaden - Download Aachener Impulse



Bildungsprogramm der Bezirke Heinsberg, Mönchengladbach und Mittlerer Niederrhein liegt zum Abholen im KAB-Zentrum Krefeld bereit - sie können das umfangreiche Progromm hier auch downloaden.


Der neue Jahresbericht der KAB Krefeld-Hüls steht zum Download bereit - die lesenswerte Lektüre einer engagierten Pfarrgruppe.


Ratssitzung der Gemeinde Brüggen-Born-Bracht und Jahreshautversammlung der KAB Brüggen-Bracht - hohe Auszeichnung für den Vorsitzenden Willi Leven durch Brügermeister Frank Gellen -  Download der Pressemitteilung
Foto Birgit Sroka



KAB Thomas Morus Krefeld

Gruppenreise

Reisen bildet - 3 Bundesländer, 8 Städte und eine wunderschöne Landschaft - Reisebericht von Alfred Kuhn


Maria Keppler, KAB Fischeln, hat uns im Alter von 81 Jahren verlassen. Maria hat in Krefeld-Fischeln die KAB-Arbeit für Menschen mit Behinderungen wesentlich mit aufgebaut. Sie ist Mitbegründerin des Fischelner Nachbarschaftsladens. Alle, die mit ihr zusammengearbeitet haben, werden sie als engagierte KAB-Aktive im Gedächtnis behalten.


Gemeinsamer Bezirkstag der Bezirksverbände Mönchengladbach und Mittlerer Niederrhein - die Delegierten sprechen sich einstimmig für einen Zusammenschluss der beiden Bezirksverbände aus - Download Bildbericht


KAB Bracht besucht Wien - Reisebericht von Rolf Jansen


Sonder-Diözesanausschuss und Diözesantag der KAB Aachen

Nach dem Rücktritt der Diözesanleitung fand am 16.09 und am 17.09.2017 ein Sonder- Diözesan-Ausschuss und ein Diözesantag statt. Im Mittelpunkt der beiden Veranstaltungen stand die Wahl einer neuen Leitung und die Diskussion eines Eckpunktepapiers der Kandidaten.


Ein ausführlicher Tätigkeitsbericht des Diözesanverbandes über die Jahre 2013-2017 wurde vorgestellt und die bisherige Leitung mit der Geschäftsführung wurde mit großer Mehrheit entlastet. Mit Beifall dankten die ca. 60 Delegierten den ausscheidenden Leitungsmitgliedern Gaby Wienen-Kaiser, Ralf Taufenbach, Heinz-Josef Paggen und Ralf Welter.


Neu gewählt wurden:

Karin Linzenich, Bezirk Aachen-Stadt/Eifel, Vorsitzende

Heinz Backes, Bezirk Aachen Stadt/Eifel, Vorsitzender

Ralf Linnartz, Bezirk Düren, Präses,

Winfried Giesbertz, Bezirk Aachen Land, Mitglied der Leitung

Peter Hülser, Bezirk Heinsberg, Mitglied der Leitung

Gerhard Milbert, Bezirk  Mittlerer Niederrhein, Mitglied der Leitung



vlnr.. Ralf Linnartz, Karin Linzenich, Gerhard Milbert und Winfried Giesbertz, es fehlen die Leitungsmitglieder Heinz Backes und Peter Hülser

Mit großer Mehrheit und wenigen Ergänzungen wurde das Eckpunktepapier von den Delegierten als Grundlage der künftigen Leitungsarbeit verabschiedet.

Download Eckpunktepapier


KAB Bracht - Besichtigung der Fordwerke - Pressebericht

Ferien-Abschluss-Party in Brüggen-Bracht - veranstaltet von der Gemeindeverwaltung und der KAB - Bildschau

Eine Aera geht zu Ende - KAB Willich hat sich aufgelöst - ein Bericht von Franz Heymanns - Download


10 Jahre Projekt Ausbildungspaten der KAB Brüggen-Bracht - Pressebericht


14. September, Arbeitslsoigkeit mit Sozialer Arbeit in Krefeld bekämpfen - siehe Bericht in der Rheinischen Post online

 

Start der Kampagne: Sie planen deine Altersarmut - Link zur Homepage der KAB Aachen

 

Besuch aus Madagaskar - Bericht zu einer Veranstaltung in Krefeld-Hüls

 

Wir trauern um Helmut Tolksdorf aus Brüggen Bracht. Nach kurzer schwerer Krankheit verstarb Helmut am 27. Mai. Die Beerdigungsfeier findet statt am 6. Juni um 14 Uhr in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Bracht. Diözesanpräses Ralf Linnartz. wird mit uns gemeinsam Abschied von Helmut nehmen. Helmut war über Jahrzehnte aktiv in unserer Bewegung KAB 60plus sowie in der Prarrgruppe Brüggen-Bracht und bei den Ausbildungspaten der Pfarrgruppe. Bitte bringt eure Banner zur Beerdigungfeier mit. Download der Trauerkarte.

 

KAB Bundesverbandstag in Krefeld

Der diesjährige Bundesverbandstag der KAB Deutschland fand im Seidenweberhaus in Krefeld statt. 167 Delegierte und zahlreiche Gäste  erlebten einen straff organisierten Verbandstag im Seidenweberhaus.

  • Maria Etel und Andreas  Luttmer-Bensmann wurden zu neuen Vorsitzenden gewählt,
  • ein Aufsichtsrat als neues Gremium mit wirtschaftlichem Schwerpunkt wurde gewählt,
  • eine neue Satzung wurde verabschiedet,
  • ein neue Leitantrag wurde verabschiedet.

 

Weitere Information finden Sie auf der Internetseite der KAB Deutschland

 

Kurzbericht in der Rheinischen Post vom 30. Mai - Download

 

 

 

KAB Aachen schaut nach vorne - wie werden wir fit für die Zukunft?

Aus dem Aachener KAB-Impuls vom Mai 2017  - Download

 

Der neue KAB-Impuls aus Aachen wartet auf neugierige LeserInnen - Download

 

4. Mai 2017 - Armut wird gemacht - Reichtum auch
Vortrag von Prof. Segbers im Südbahnhof Krefeld - Kurzbericht

Vortragstext - Download

 

1. Mai Kundgebung im Krefelder Stadtgarten
– KAB Mittlerer Niederrhein errichtet Klagemauer zur Altersarmut –
Download Kurzbericht

 

6. April 2017
Kreuzweg für Gerechtigkeit in der Krefelder Innenstadt: Seht, da ist der Mensch! - Bildbericht

 

Am 1. April wird getrommelt: Für die NRW-Volksinitiative gegen CETA

- weitere Informationen

 

Bildungsprogramm der Bezirke Heinsberg, Mönchengladbach und Mittlerer Niederrhein

kann im KAB-Zentrum angefordert werden - Link

 

Jahresbericht der KAB Krefeld-Hüls frisch von der Druckerei - Download

 

Jubiläum 40 Jahre KAB St. Clemens Fischeln - Rückblick und Blick nach vorne - Bericht von Irmgard Küppers

 

KAB 60plus 2016 - wer sind die denn? - Download

 

KAB KR-Hüls fördert Genossenschaftsbewegung auf Madagaskar - Bericht

 

 

 

 

 

31.10.2015

KAB Bezirkstag in St. Tönis

58. Delegierte beraten über nachhaltiges Leben und Arbeiten
Einführungsvortrag Gehard Milbert: Nachhaltig leben

 

 

 

 

KAB-Diözesanausschuss
am 14. März in Krefeld-Fischeln - Kurzbericht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26. März 2015 - Kreuzweg für Gerechtigkeit in der Krefelder Innenstadt- ein Kreuzweg mit ca. 150 Teilnehmern in strömendem Regen

 

 

 

 

 

Wahlen auf den außerordentlichen Bundesverbandstag der KAB Deutschlands.

Neuer Bundesvorstand und neuen Vorsitzenden gewählt. - Kurzbericht.

 

 

 

KAB St.Thomas Morus auf Entdeckertour in Slowenien - Download

 

KAB-Theatergruppe Hölsche Kommödie spendet für die Krefelder Tafel und obdachlose Menschen am Niederrhein - weitere Informationen.