KAB Berichte

Ketterlerpreis für Netzwerk ‚Respekt‘ in der Region Heinsberg
„Respekt“ heißt nicht ohne Grund das Netzwerk, das in vier Gruppen im Kreis Heinsberg osteuropäische Pflegekräfte betreut, die als 24-Stunden-Hilfen in Privathaushalten leben und arbeiten. Seit 2017 existiert Beratung und Unterstützung für die 24-Stunden-Betreuungen, gegründet am 25. September in Erkelenz. Das vorbildliche soziale Engagement „für Solidarität im Arbeitsleben“ wurde ausgezeichnet von der Stiftung Zukunft der Arbeit und der sozialen Sicherung (ZASS) der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung Deutschlands (KAB). Der Kettelerpreis wurde in der Brunnenkirche in Erfurt überreicht. Zum Bericht Bericht RP Online.

 

Eindruckvolle Weihnachtsfeier der KAB Brüggen-Bracht – zum Bericht

KAB St. Thomas Morus in den Speewald und Südost-Brandenburg

Ausflug der KAB St. Thomas Morus in den Speewald und nach Südost-Brandenburg

 

_____________________________________________________________

KAB St. Norbertus, Krefeld, ehrt verdiente Jubilare – Berich von Dieter Hesper – Jubilarehrungen KAB Sankt Norbertus Krefeld

_____________________________________________________________

KAB Mittlerer Niederrhein und Arbeitslosenzentrum Krefeld-Meerbusch präsentieren das Aktionsmobil Arbeit 4.0 auf der Krefelder Maikundgebung

Kurzbericht:
KAB Mittlerer Niederrhein auf der Krefelder Mai-Kundgebung 2019
Kurzbericht 1. Mai-Kundgebung Krefeld

______________________________________________

 

___________________________________________

Uli Tings unser Aktivist für die deutsch-portugisische Partnerschaft ist im Alter von 66 Jahren von uns gegangen. Wir trauern um einen verdienstvollen Mitstreiter unserer internationalen Bewegung – Nachruf Uli Tings.

___________________________________________

Unser langjähriger geschäftsführender Diözesansekretär Alfons Bäumer ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Wir trauern um einen überaus verdienten KAB-Mitsreiter und Weggefährten – Nachruf-Alfons

___________________________________________

Krefelder*innen für soziale Gerechtigkeit
Veranstaltung mit Verantwortlichen und Entscheidungsträgern der Stadt Krefeld im Südbahnhof
Mehr als 80 Teilnehmer*innen folgten am 12. Februar 2019 der Einladung des Krefelder Sozialbündnis und informierten sich im Südbahnhof über Aspekte  sozialer  Gerechtigkeit in unserer Stadt.

Veranstaltung Soziale Gerechtigkeit 2019-02-12

Dr. Michael Schäfers, KAB Bunsdesverband, erläutert die Vielschichtigkeit des Begriffes ‚Gerechtigkeit‘

Bezahlbare Wohnungen – Welche Gestaltungsmöglichkeiten hat eine Kommune?

_______________________________________________

Bildungsprogramm 2019
Das Bildungsprogramm der Bezirke Heinsberg, Mönchengladbach und Mittlerer Niederrhein liegt zum Abholen im KAB-Zentrum Krefeld bereit.
Download: PROGRAMM MiNi 2019


_______________________________________________

Weitere Bildungsangebote finden Sie auf der Homepage des Bildungswerkes der KAB der Diözese Aachen
_______________________________

Bezirkstag am 17. November 2018 in St. Thomas Morus Krefeld

Bezirkstag des neuen Bezirksverbandes Mittlerer Niederrhein – Kurzbericht final

________________________________

Werfen Sie einen Blick in den neuen Jahresbericht der KAB Krefeld-Hüls
Download:  kab-jb-2018-2kl

________________________________

Jahreshauptversammlung der KAB Bracht: zahlreiche Jubilare geehrt, Vorstand der Pfarrgruppe wiedergewählt – siehe Bericht in der Rheinischen Post/Grenzlandkurier – Link